5 Biologische Naturgesetze

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
5bn dvd set


Studentenmädchen?!

Drucken
 

Facebook-Gruppe

Drucken

Da das hiesige Forum leicht kaputt ist, habe ich just eine Facebook-Gruppe eingerichtet, in der offene Fragen zum korrekten Verständnis der 5 biol. Naturgesetze besprochen werden können.

https://www.facebook.com/groups/182218508628415/

 

Frühjahrsputz

Drucken

Die gesamte Webseite wurde just rundüberholt und erweitert. Dabei wurden insbesondere Inhalte aus dem ersten Band des Buches "Das System der 5 Biologischen Naturgesetze" eingearbeitet. Die Webseite enthält nun etwa 20% von Band 1.

Änderungen:

- 1. Biologisches Naturgesetz - Stark überarbeitet - einige Kapitel aus Band 1 wurden außerdem hinzugefügt
- 2. Biologisches Naturgesetz - Überarbeitet - zusätzliche Inhalte aus Band 1 des Buches hinzugefügt
3. Biologisches Naturgesetz - Überarbeitet - zusätzliche Inhalte aus Band 1 des Buches hinzugefügt
- 4. Biologisches Naturgesetz - Überarbeitet
- 5. Biologisches Naturgesetz - Überarbeitet
- Regelwerk Entoderm - Überarbeitet - einige Inhalte aus Band 1 hinzugefügt
- Neu-Mesoderm Regelwerks - Kurzfassung hinzugefügt
- Ektoderm Regelwerks Kurzfassung hinzugefügt
- Kriterien der Gewebsarten - Überarbeitet und erweitert
- Gewebsschichten - Überarbeitet und zusätzliche Grafiken aus Band 1 übernommen
- Terminologie - Überarbeitet
- Aktivierungsinhalte - Überarbeitet
- Brockensensorik - Überarbeitet, aus Band 1 übernommen
- Kritische Betrachtung des 1. biol. Naturgesetzes - Überarbeitet

 

Band 2 Veröffentlichung

Drucken

Der viel erwartete Band 2 von "Das System der 5 Biologischen Naturgesetze" wird (wenn nichts schiefgeht) ab dem 22. Juni verfügbar sein. Im Shop kann er jetzt bestellt werden.

Band 1 dieser Reihe behandelte in erster Linie die Logik hinter allen organischen Prozessen und wie man sich deren Zusammenhänge mit mathematischer Systematik herleiten kann.

Band 2 geht nun den nächsten Schritt und widmet sich zunächst den Verlaufsmöglichkeiten aller Programme. Mit neuen Erklärmodellen wird gezeigt, was Schienen und Rezidive sind und wie man sich die Dynamik der Phasenverläufe im Einzelfall erschließen kann. Der Großteil des Buches dreht sich um die Konstellationen aller Hirnbereiche und um das Regelwerk der Revierbereiche. Zu jeder bekannten Konstellation sind ausführliche Erklärungen enthalten - inklusive Informationen darüber, wozu sie biologisch notwendig sind, wie sie entstehen, wie man auf sie einwirken kann, wie man sie unterscheiden kann, wie man sie organisch gegenprüfen kann u.v.m.

Aus der Logik hinter den Revierbereichen ergibt sich obendrein, wie Sexualität, Partnerschaft, Religion und andere Dinge funktionieren, die ebenso ausführlich behandelt werden. Enthalten sind auch Erklärungen dazu, wie jegliche Symptomatiken im Kontext der 5 Biologischen Naturgesetze zu deuten sind, die mit dem Zyklus der Frau, mit den Wechseljahren und mit der Schwangerschaft in Verbindung stehen.

Inhalt Band 2

- Die Dynamik der Verläufe der SBSe
- Reaktivierungen von SBSen
- Zuordnungen von Raumforderungen der Gewebearten zu ihren Phasen
- Die Konstellationen von Stammhirn, Kleinhirn, Marklager, Großhirnrinde
- Das Regelwerk der Revierbereiche bzw. der Fortpflanzungsbereiche
- Die Revierbereichskonstellationen
- Menstruation, Wechseljahre und Schwangerschaft
- Sexualität, Beziehung und Partnerschaft
- SBSe bei kleinen Kindern und Babys
- Philosophische Exkurse (Hierarchie, Alpha-Suche, Spaß, Weltbilder u. a.)

ISBN 978-3-00-041971-3
280 Seiten,136 Abbildungen
€ 39,95 Kaufen

 

4. Auflage Band 1

Drucken

Die 4. Auflage von "Das System der 5 Biologischen Naturgesetze - Band 1" ists nun hier verfügbar.

Änderungen von Auflage 3 zu Auflage 4:
-Neue Zusatzerklärungen in vielen Bereichen (2200 Wörter mehr). Anzahl der Wörter in Auflage 3 war 76050, Auflage 4 78259
-Auf nahezu jeder Seite Erklärungen verbessert und umformuliert
-Generell die Erklärungen von "biologischer Konflikt" zu "biologische Aktivierung" verändert um die Darstellung noch neutraler zu gestalten
-Einige Grafiken übersichtlicher gestaltet (ZB "von Situation zu SBS, Seite 39 bzw. 40)
-Im Kapitel zu den Kriterien der Gewebsarten wurde das Unterkapitel zu den verschiedenen Arten des "Wasserlassens" hinzugefügt
-Korrektur in der Verlaufsgrafik der Periinsulären Relais (fälschischerweise beidseitig die vaginale Sensibilität einsortiert, diese ist nur links, rechts ist die klitorale; ebenso fälschlicherweise die rektale Sensibilität im linken Relais einsortiert; letztere ist lediglich im dahinterliegenden Relais der Rektumschleimhaut)
-Stark überarbeitete Kapitel: Nasenschleimhaut,, Milchgänge, Periinsuläre Relais, Kopfschmerzen
-Die Seitenzahlen sind teilweise um eine Seite verrutscht wegen der vielen Zusatzabsätze
-Auf jeder Seite ist oben nun eine kleine Zweiphasigkeit abgebildet
-Diverse kleine Rechtschreibe- und Kommafehler korrigiert
-Die Druckerei hat Probleme mit der Bindung nun in den Griff bekommen die manchmal auftraten 

Übrigens:
Band 2 sollte in wenigen Monaten fertig sein. Dazu bitte ich Sie mir mitzuteilen, was Sie von Band 2 genau erwarten; nicht nur grobe Themen sondern auch Detailfragen. Noch ist das Buch in einer Phase, dass ich alle möglichen Dinge einflechten kann.

 

Französische Untertitel

Drucken

Die Doku hat auf Youtube nun auch französische Untertitel zur Auswahl, könnt ihr euren französisch sprechenden Freunden weitersagen!

Vielen Dank an Grant Faber (der tatsächlich Notpron durchgespielt hat!) für die große Mühe!

 

Polnische Untertitel

Drucken
Die Dokumentation hat auf Youtube nun polnische Untertitel. Einfach mit der Schaltfläche [CC] aktivieren und die gewünschte Sprache auswählen (derzeit: Deutsch, Englisch, Slowakisch, Spanisch, Polnisch, Bulgarisch).
Vielen Dank an Iwona und Monika vom Studienkreis in Breslau für ihre großen Mühen!
 

Alt-Mesoderm

Drucken

Nach langer Abstinenz (wegen Buchschreiben und Telekomkonflikt) werde ich meine Arbeit an der Internetseite nun weiter fortführen.
Heute wurde das Regelwerk des Alt-Mesoderms fertig gestellt. 

Alt-Mesoderm

Die Regelwerke von Neu-Mesoderm und Ektoderm folgen in Kürze. Das Regelwerk des Entoderms wird anschließend noch erneuert.

 

Sandsturmpilze

Drucken

Zuletzt gehört: ein riesiger Sandsturm fegt durch den US-Staat Arizona. Die hundert Meter hohe Sandlawine soll Pilze enthalten, die die Lunge befallen.

Wie kommt solch ein Schluss zustande?

Gemäß den fünf biologischen Naturgesetzen sind Pilzprozesse in der Lunge entweder die Lösungsphase der Becherzellen oder der Alveolen. Das Programm der Becherzellen wird notwendig, wenn man in Erstickungsangst ist, bzw. wenn Fremdkörper in der Lunge sind. Das Programm der Alveolen wird im sog. Todesangstkonflikt notwendig. Ich bezweifele mal, dass Menschen ernsthaft in Todespanik geraten, wenn sie von einem Sandsturm überrannt werden, es ist jedoch durchaus möglich. Doch die Erstickungsangst ist natürlich für fast jeden in dem Moment präsent. Man muss schon ganz genau aufpassen, dass man keinen Sand einatmet. Und wenn man es tut, wird das Programm der Becherzellen aktiv. In der aktiven Phase sehen wir hier eine erhöhte Sekretion und Zellwachstum. Das Sekret dient dabei Fremdkörper hinaus zu befördern. In der Konfliktlösungsphase werden die Zellen wieder abgebaut, und zwar von Pilzen. Durch den einhergehenden Husten und andere einschränkende Atemprobleme geht der Normalbürger nun zum Arzt. Dieser findet dann die Pilze in der Lunge. Und dieses Symptom tritt dann gleichzeitig bei riesen Mengenmenschen auf. Logischer Schluss auf der Scheibenerde: die Pilze sind Bestandteil der Sandlawinen.

 

Spanische Untertitel

Drucken

Subtítulos español - Las 5 Leyes Biológicas

Die Dokumentation hat auf Youtube nun spanische Untertitel. Einfach mit der Schaltfläche [CC] aktivieren und die gewünschte Sprache auswählen (derzeit: Deutsch, Englisch, Slowakisch, Spanisch).
Vielen Dank an Raúl Magán! 

Zum Film

 


Seite 1 von 3

Newsletter


5BN Newsletter


Empfange HTML?

Joomla : 5 Biologische Naturg

nicolas barro seminare kurse
Anzeige